In einem kürzlich erschienenen Interview erwähnte der beliebte TV- und Radiomoderator Frank Elstner dies als Antwort auf eine Frage nach seinen Finanzen: " Ah, nun, ich hatte das Glück, schon sehr früh Ratschläge zu erhalten, um an dieses interessante kleine System zu kommen, und im Moment denke ich, dass ich mir nie wieder Sorgen um Geld machen muss."

Auf die Frage, was genau er meint, ging er wie folgt vor: ".... ein Freund erklärte mir die ganze Sache mit der Krypto-Währung und führte mich dann in dieses Handelssystem, CryptoCode, ein. Ich wusste damals nichts, aber er empfahl es mir sehr, ich vertraute ihm, machte eine Investition, und jetzt.... gut wie ich schon sagte - ich bin nicht mehr mit Geld beschäftigt".

Wir waren fasziniert von dieser Sache, also machten wir uns auf den Weg, um zu ermitteln. Was wir herausgefunden haben, hat uns erschüttert!

Was ist also CryptoCode?

Es ist eine automatisierte Handelsplattform, die Geld mit dem Kryptowährungshandel verdient. Sie wissen nichts über Krypto? Keine Sorge, wir wussten auch nicht viel, der Trick ist - man muss es nicht.

Die Plattform wird nicht viel beworben, da die Entwickler immer noch einen begrenzten Launch durchführen, um sie zu testen. Wir glauben, dass Herr Elstner einer der Ersten war, der reinkam, obwohl nur direkte Geschäftskontakte der Schöpfer (oder ihrer Freunde) dies tun konnten. Jetzt ist es etwas einfacher, wenn du bestimmte Kriterien erfüllst (und SEHR GLÜCKLICH bist, da nur wenige Personen ausgewählt sind), kannst du dich registrieren und erhältst ein kostenloses Konto.

Wie funktioniert es?

Die Schöpfer gehen auf ihrer Website sehr detailliert auf dasInnenleben des Systems ein, aber der wichtigste Punkt für einenBenutzer ist - jeder kann es benutzen. Überhaupt niemanden!

Wir sind aufgebrochen, um es zu testen!

Wir haben ein brandneues Konto nach den Anweisungen auf der Website erstellt und den Mindestbetrag von 250 Euro eingezahlt. Es gibt eine Option, mehr einzuzahlen, aber wir wollten ihm den grundlegendsten Test geben, den wir können.

Danach.... naja, wir waren fertig! Das System übernimmt von dort aus, wir mussten kaum 30-60 Minuten pro Tag online sein. Wir fingen an, Veränderungen in der Balance zu sehen. Zuerst waren sie klein, später begannen sie zu wachsen. Es gab ein paar Mal, als das Gleichgewicht ein wenig nachgab, aber die meisten der Zeit (mehr als 90% der Zeit) Änderungen erhöhten unser Gleichgewicht!

Nur 2 Tage später waren wir über €1000 im Plus.Nach 7 Tagen waren es über € 3000!

Wir konnten unseren Augen nicht trauen! Wir beschlossen, es noch weiter laufen zu lassen, und inzwischen hat ein anderer Mitarbeiter ein neues Konto mit einer größeren Anfangsinvestition von 400 Euro angelegt. Die ersten Ergebnisse waren fast die gleichen, aber am Ende der 7-tägigen Periode hatte er nun über 4500 Euro auf seinem Konto!

Als der zweite Test abgeschlossen war, hatte das erste Konto einen Saldo von fast 8000 Euro. Zu diesem Zeitpunkt wollten wir noch eine letzte Sache prüfen - wie können wir unser Geld herausholen? 

Nun, es stellte sich heraus, dass das auch sehr einfach war! Unser Geld herauszubekommen war so einfach wie die Festlegung, wohin es überwiesen werden sollte und an die BAM! Es war auf unserem Bankkonto! 

Danach hatten wir einige Probleme. Wir erhielten einen Anruf vom System-Support, der fragte, warum wir zwei Konten auf der gleichen IP (Internetadresse) haben, was nicht erlaubt war. Wir erklärten, dass wir uns nicht sicher waren, ob das echt ist und wollten es noch mehr testen. Sie waren höflich und erklärten, dass in der Beta-Testphase des Systems die Anzahl der Konten sehr begrenzt war, und es war wahrscheinlich, dass sie den Zugang für neue Leute bald schließen würden. Wir haben vereinbart, eines der Konten zu schließen, und sie haben es uns sogar ermöglicht, den gesamten Saldo zuerst zu überweisen! Dies zeigte uns auch, dass es SEHR WICHTIG ist, Ihre tatsächliche Telefonnummer zu verwenden, da sonst niemand weiß, was mit unseren Konten passiert wäre.

Insgesamt erwies sich die Nutzung des Systems als äußerst einfach! Wir waren erstaunt, wie klar die Anweisungen waren, und wir haben bewiesen, dass es tatsächlich funktioniert!

Was noch wichtiger ist, wir haben dafür gesorgt, dass es sich nicht nur um ein High-End-Investment Deal für die Reichen handelte, sondern dass es für jeden und jeden leicht zugänglich war!

Sie können die CryptoCodes-Website besuchen und ein kostenloses Konto über diesen Link erhalten!